Eine Kreuzfahrt im Sommer

Kreuzfahrtschiff vor Mykonos, Griechische Inseln
Kreuzfahrtschiff vor Mykonos, Griechische Inseln (© Asteri – Fotolia.com)

Unter der Vielfalt an Urlaubs- und Reiseangeboten ist eine besondere Form des Reisens leider in ein  ungutes Licht gerückt: die Kreuzfahrt. Wer „Kreuzfahrt“ liest, denkt unweigerlich an die Tragödie der Costa Concordia, die im Mittelmeer vor der Insel Giglio havarierte. Dabei ist es bei Kreuzfahrten ähnlich wie beim Fliegen oder Bahnfahren: ein sicheres Reise-Verkehrsmittel, mit dem Millionen sicher von A nach B transportiert werden. Sicherer als morgens mal eben mit dem Auto zum Brötchenholen zu fahren. Wenn dann aber einmal ein Unglück geschieht, ist es natürlich sehr spektakulär und medienwirksam. Verglichen mit dem normalen Strassenverkehr in Deutschland sind Kreuzfahrten zig- bis hundetmal sicherer. Und gerade wenn ein Unglück passiert ist wird im Anschluss die Sicherheit von Verkehrsmitteln besonders auf den Prüfstand gestellt. Also jetzt erst recht: Wie wäre es mal mit ein bisschen Abwechslung in ihren Sommerurlaubsplänen?

Das Besondere bei Kreufahrten ist, dass man sich mit dem „Hotel“ von einem schönen Ort zum anderen bewegt und diese Orte im Rahmen von Ausflügen und Exkursionen erkunden kann. Und während der Fahrt von Ort zu Ort braucht man nicht gestresst hinterm Steuer zu sitzen oder im engen Reisebus, sondern man geniesst bequem auf dem Sonnendeck die frische Meeresbrise und lässt sich von der Services an Bord verwöhnen. Mehrere Restaurants, Bars, Fitness- und Sporteinrichtungen, Kino, Wellness und vieles mehr werden an Bord moderner Kreuzfahrtschiffe angeboten.

Warum nicht mal eine Kreuzfahrt durch das Mittelmeer?

Wer Lust hat, einmal eine Mittelmeer Kreuzfahrt im Sommer zu buchen der sollte sich zunächst mal gut informieren über die unterschiedlichen Angebote und Preise. Man kann sich im Reisebüro erkundigen und beraten lassen oder natürlich auch im Internet wie zum Beispiel bei www.e-hoi.de (10647 sehr positive Erfahrungsberichte verzeichnet Google). Man kann bei e-hoi.de unter fast 50 Reedereien recherchieren. Den Flug kann man optional gleich mitbuchen, sehr praktisch. Unter den Angeboten sind richtige Schnäppchen dabei, wenn man ausserhalb der Hochsaison bucht. Z.B. 8 Tage Mittelmeer-Kreuzfahrt für 249 Euro pro Person (Innenkabine, von Dezember bis April). Die Angebote des Portals sind übersichtlich kategorisiert in Fahrgebiete, Reedereien, Schiffe und Luxusschiffe.Wer es so richtig komfortabel und luxuriös liebt, der kann sich herrliche Suiten mit Panorama-Fenstern und Balkon buchen.

Man kann sich telefonisch beraten lassen und die angebotenen Kreuzfahrten direkt im Portal buchen, die Site ist sicher und TÜV-zertifiziert (wichtig bei Buchungen und Transaktionen im Internet). Zu jeder Buchung kann man sich zuvor die Bewertung der Kunden ansehen. In der Regel beste Werte. Zu jedem Schiff kann man sich die Deckpläne online ansehen, um sich einen Eindruck zu verschaffen. Solche ausführlichen Informationen gibt es in der Regel bei Hotel-Angeboten nicht.

Eine Kreuzfahrt ist also durchaus erste Wahl unter den Reise-Möglichkeiten.